Alpha Driver Challenge 2017

Hast du das Zeug zum „AlphaTiere“-Fahrer?


Das AlphaTiere SimRacing Team veranstaltet zum ersten Mal die "Alpha Driver Challenge" 2017!
Gefahren werden 3 Rennen welche jeweils eine Stunde lang sein werden. Zugelassen sind alle Standard GT3 Fahrzeuge (alle notwendigen DLC’s müssen im Besitz sein). Es wird einen Pflichtboxenstopp geben, bei dem die Reifen gewechselt werden müssen.
Ein festes Reglement gibt es nicht, wir wollen hartes, faires und sauberes Racing sehen und das ohne Vorschrift – Gentlemanlike.

Gefahren wird in Italien (Toscana), Österreich (Red Bull Ring) und in Polen (Tor Poznań).

Jeder der uns im Gesamtpaket überzeugt, wird herzlichst eingeladen, um mit uns langfristig zu fahren.
Weitere Informationen & eine Anleitung zur Anmeldung bekommst du hier bei uns im Forum!
Wir freuen uns, dich bei der Alpha Driver Challenge auf der Strecke zu sehen.

"Wer Glücklich sein will, braucht Mut. Mut zur Veränderung, neue Brücken zu bauen, alte Pfade zu verlassen und neue Wege zu gehen."

24h SBB Le Mans

Das AlphaTiere GTE Team holt Platz 3 nach einer grandiosen Aufholjagd!


Von 22.07.2017 bis zum 23.07. 2017 fand das 24h Rennen in Le Mans - von SchwarzBierBude veranstaltet - statt.
Das Qualifying dominierte Danny mit über eine Sekunde Vorsprung auf den zweit Platzierten.
Der erste Stint verlief sehr gut, keine Fehler und konstant schnelle Runden zeigten die Klasse von Danny. In der letzten Runde wurde er durch einen laggenden Kontrahenten abgeschossen. Daraufhin folgte der Fahrerwechsel, der durch Server-Probleme über 20 Minuten kostete.
Nun war klar dass das AlphaTiere GTE Team über 20 Minuten Rückstand aufholen muss. Die Rennleitung war überzeugt davon dass dieses Problem auch andere haben werden.
Es gab einige gute Stints und weniger gute Stints. Aber 2 Stunden vor Schluss kam der entscheidende Move der Platz 3 sicherte.
Vielen Dank an Andre der nicht zum AlphaTiere SimRacing Team gehört & dennoch uns auf der Strecke ausgeholfen hat.
Großes Kompliment an alle der 4 Fahrer: Danny Haftmann, Alexander Paulick, Andre Wolf & Tobias Fuhrmann.

"Wenn du heute aufgibst, wirst du nie wissen, ob du es morgen geschafft hättest."

NoS GT Challenge

AlphaTiere GT3 Team startet bei der NoS GT Challenge!


Am 25.06.2017 startet die NoS GT Challenge und endet am 19.11.2017.
Sechs Mal wird die Nordschleife bis dahin in unseren GT3 Boliden absolviert. Einmal pro Monat gibt es ein Rennen - entweder auf der 24h Variante oder auf der VLN Variante.
Unser Team startet wie bei der RSRC GT Masters mit Niclas Helbig und Tobias Fuhrmann mit einem Glickenhaus und einem Ferrari 488 GT3.
Um auf der Strecke Action zu garantieren, wird es eine weiter Klasse geben. Auch die GT4 werden bei diesen Rennen mitfahren - Multiclass Feeling.
Die Rennen werden wieder bei Rennzeit.tv übertragen!

"Manche träumen vom Erfolg, wir ziehn' es durch bis er da ist!"

Letzte Aktionen im Forum
Bilder von unseren Alben
Userinfo
Statistiken
Beiträge395
Themen66
Mitglieder14
Neuestes MitgliedReini
Mitglieder heute5
Bilder163
Kategorien6
Gäste heute 42
Gäste gestern36
Mitglieder heute 5
Mitglieder gestern 8
Vielen Dank an unsere Partner


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2
Userfarben : Administrator, Moderatoren, GT3 Fahrer, F1 Fahrer,
Xobor Forum Software © Xobor